Schneller und beweglicher werden

Übungsanleitung von Alosha Shpilevski (U14-Trainer bei RB Leipzig):

Um die spezielle Fußball-Ausdauer zu schulen, arbeite ich gern mit kleinen Rund- und Parcours-Läufen. Dabei müssen die Spieler in einer Schlängellinie und weiteren wechselnden Aufgabenstellungen durch die Hütchen laufen, ihrem Mitspieler den Ball zuspielen, wieder aufnehmen, jonglieren und sind dabei ständig in Bewegung. Das schult sowohl die fußballspezifische Ausdauer als auch die Koordination.

Weiterführende Links

Das könnte dich auch interessieren: Trainingstipp Koordination

Erfahre hier mehr über die Jugendförderung bei RB Leipzig

Sei immer auf dem Laufenden mit dem Turbo-Newsletter

 

 

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kommentar verfassen:

 
* Pflichtfelder