Dem Vorbild ganz nah

Neben dem großen Tennisgeschehen in der vergangenen Woche in Stuttgart rund um das Fed-Cup-Halbfinale und den Porsche Tennis Grand Prix gab es unweit davon ein ganz besonderes Zusammentreffen: Das 16-jährige Tennis-Nachwuchstalent Alexandra Vecic aus Baden-Württemberg durfte auf den Plätzen des Bundesstützpunkts in Stammheim auf Julia Görges treffen. Die aktuelle Weltranglisten-Zwölfte der WTA-Tour ist bereits seit 2005 Teil des Porsche Teams Deutschland und vertrat Deutschland auch im Fed-Cup-Halbfinale in Stuttgart. Bei einem gemeinsamen Training und Interview lernten sich Alexandra und Julia kennen. Welche Ziele Alexandra verfolgt und welche Tipps Julia ihr dafür mit auf den Weg gegeben hat, erfahrt Ihr im Video.

Weiterführende Links

Das könnte dich auch interessieren: Aufwärmen und Regenerieren mit Sami Khedira

Hier findest du weitere Informationen zur Nachwuchsförderung beim Porsche Talent Team Deutschland

Sei immer auf dem Laufenden mit dem Turbo-Newsletter

 

 

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kommentar verfassen:

 
* Pflichtfelder